Onlineshop 24 Stunden offen
Schmutz von Feinsteinzeugfliesen entfernen

Schmutz von Feinsteinzeugfliesen entfernen

Abdrücke auf Feinsteinzeug Fliesen entfernen - Feinsteinzeugfliesen reinigen und schützen ist das Thema dieses Beitrages. Feinsteinzeug und Fliesen zu reinigen ist nicht immer so einfach wie man denkt. Auch hier liegt die Tücke im Detail. Rufen Sie uns doch am besten gleich an wenn Sie Fragen zu Ihrem Feinsteinzeug oder Fliesenboden haben. Wir stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite: 0800-1771971

Schmutz von Feinsteinzeugfliesen entfernen

Eine nicht fachgerechte Endreinigung der Fliesen führt zu unsauberen, schlecht zu reinigenden Böden. Eine saubere Grundreinigung nach dem Verfugen ist wichtig für die Ästhetik und Langlebigkeit sauberer Fliesen.

Feinsteinzeug Fliesen reinigen mit dem richtigen Fliesenreiniger:
Wenn man von Feinsteinzeug spricht, dann sind damit keramische Fliesen gemeint, durchgefärbtes Material, poliert aber auch unpoliert im Handel zu finden sind. Feinsteinzeug hat eine sehr geringe Wasseraufnahmefähigkeit.

Feinsteinzeug Fliesen reinigen, Fliesenreiniger für Mosaik und Feinsteinzeug :
Eine erste Grundreinigung von Ihrem Feinsteinzeug empfiehlt sich direkt nach der Verlegung und Verfugung. Gerade das Reinigen der Fugenrückstände ist ein elementares Element bei der Nutzung Ihres Feinsteinzeug Bodens. In 9 von 10 Reklamationsfällen ist die fehlerhafte Reinigung, durch falsche Fliesenreiniger direkt nach der Verlegung der ausschlaggebende Grund. Mit Hilfe unserer StoneCare Behandlung erreichen wir einen Meilenstein bei der Steinpflege. Wir bieten Ihnen die komplette Grundreinigung mit speziell entwickelten Fliesenreiniger für jeden Bereich. Eine Spezialreinigung empfiehlt sich bei hartnäckigen Flecken. Unsere Reinigungsverfahren sind ökologisch verträglich und hält Ihr Feinsteinzeug für eine lange Zeit in Ordnung.

Schmutz von Feinsteinzeugfliesen reinigenSchmutz von Feinsteinzeugfliesen entfernen und reinigen

Neben der Grundreinigung führen wir auch Spezialreinigungen aus. Hier gibt es für jedes Problem den passenden Reiniger in unserem Shop.

Schmutz von Feinsteinzeugfliesen entfernen

Feinsteinzeug steht für keramische Fliesen, die durch geringe Wasseraufnahme brillieren und poliert und unglasiert angeboten werden. Wegen ihrer einzigartigen, sehr eleganten Optik sind sie unter Eigenheimbesitzern und Architekten sehr beliebt; wer sie jedoch putzen muss, der weiß auch ob ihrer Tücken: Feinsteinzeug reinigen ist keine einfache Angelegenheit, Schlieren bilden sich, Schuhabdrücke werden immer stärker sichtbar und wenn nach den Verlegearbeiten nicht bestmöglich gereinigt und imprägniert wurde, dann fräst sich Schmutz regelrecht in die Oberfläche ein.

Doch Feinsteinzeug hat auch Vorteile. Mit einer Wasseraufnahme von weniger als 0,5 Prozent sind diese Fliesen frost- und abriebbeständig, bruchsicher und polierbar. Ideal geeignet für Räume und Flure mit extrem hoher Belastung, könnte man meinen. Das Problem entsteht nämlich erst dann, wenn wir das Feinsteinzeug reinigen, Schlieren entfernen und so die ursprüngliche Optik wiederherstellen wollen.

Feinsteinzeug reinigen nach dem Verlegen!

Schmutz von Feinsteinzeugfliesen entfernenSchmutz von Feinsteinzeug Fliesen reinigen

Abdrücke auf Feinsteinzeug Fliesen entfernen - Feinsteinzeugfliesen reinigen und schützen

Nach dem Verlegen und Fugen der Fliesen kommt der absolut entscheidende Schritt, der maßgeblichen Einfluss auf die Reinigungsarbeiten der Zukunft hat: Das Reinigen der Feinsteinzeugfliesen. Hier ist penibel darauf zu achten, dass restlos (!) alle Spuren entfernt werden. Problematisch ist dabei die Tatsache, dass sich manche erst im Nachhinein, nach einer intensiven Trocknungszeit und weiteren oberflächlichen Reinigungsarbeiten erkennbar zeigen. Viele, die in Eigenregie diese Fliesen verlegt haben, können bestätigen, dass Schlieren und auch Schuhabdrücke erst nach und nach immer stärker sichtbar werden und sich dann auch nicht mehr entfernen lassen.

Was die Reinigungsmittel angeht, hat jeder erfahrene Putztrupp seine eigenen „Geheimfavoriten“, wichtig ist bei der Wahl nur, dass das Putzmittel möglichst tensidfrei ist, denn die meisten Schlieren basieren auf eben diesen Tensidresten. Nach dem Verlegen das Feinsteinzeugen zu reinigen, Schlieren vollständig zu entfernen, ist jedoch nur der erste Teilschritt für langlebige Optik.

Natursteinsanierung und Nachhaltigkeit

Globale Erderwährung, Wachstum der Weltbevölkerung, Knappheit der Ressourcen und steigende Energiepreise. An diesen Problemen kommt heute keiner mehr vorbei.  Weltweites Umdenken ist angesagt, insbesondere in Bezug auf den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Das betrifft auch die Bauwirtschaft. Architekten und Bauherren stehen zuhnehmend in der Pflicht die Ressourcen zu schonen und eine Zerstörung der Umwelt durch belastende Bauweisen zu minimieren. Private Bauherren suchen deshalb auch verstärkt nach umweltverträglichen Lösungen. Und die kann man wunderbar mit Naturstein verwirklichen. Gerade auch weil Naturstein immer wieder aufgearbeitet werden kann. Die Natursteinsanierung, und Fachfirmen wie der Stein-Doktor sorgen somit also zum schonenden Umgang mit der Natur.

Der Einsatz von Naturstein spart auch Energie. Zum einen hat Naturstein eine ausgezeichnete Primärenergie, also die für die Herstellung aufgewendete Energie, da Naturstein nicht menschengemacht, sondern ein Naturprodukt ist.  Und bei einer Natursteinsanierung wird im Gegesatz zur Erneuerung der Beläge noch einmal Zeit / Energie / Kosten gespart. Man gewinnt also doppelt.

http://www.stein-doktor.com/feinsteinzeug

http://de.wikipedia.org/wiki/Feinsteinzeug

 

Bei Fragen und Serviceanfragen, stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.

Klicken Sie auf das folgende Bild.

 

Servicanfrage

Abdrücke auf Feinsteinzeug Fliesen entfernen - Feinsteinzeugfliesen reinigen und schützen - Fliesenreiniger


Schreibe einen Kommentar